Meldungen

Ergebnisse filtern
23.05.2018

Rückkauf der Bahnstrecke beschlossen

In der Gemeindevertretung am 03.05.2018 wurde ein wichtiger Schritt in die Zukunft der Gemeinde gemacht. Die FDP Fraktion stimmte mit den meisten Mitgliedern des Parlaments für einen Rückkauf der alten Bahntrasse vom Bahnhof Malsfeld bis […]
23.03.2018

Haushalt 2018 steht

In der GV-Sitzung am 22.03.2018 wurde mit großer Mehrheit der Haushalt für 2018 verabschiedet. Er sieht durch geringe Schlüsselzuweisungen und große Abgaben an den Kreis einige Kürzungen, bzw. Aufschiebungen von geplanten Baumaßnahmen vor. Dies ist […]
26.02.2018

Radweg wird geprüft – kein freiwilliger Polizeidienst

In der Gemeindevertretersitzung am 22.02. wurde auf Initiative der FDP zusammen mit der SPD das Thema Radweg ins Hochland (Gewerbegebiet Ostheim) in Angriff genommen. Alle Fraktionen waren für die Prüfung einer Machbarkeit durch die Gemeindeorgane. […]
10.11.2017

Aktuelles aus der Gemeindevertretung

Bei der Gemeindevertretersitzung am 09.11.2017 gab es große Einstimmigkeit bei vielen Themen. So wurde der Bedarfs- und Entwicklungsplan für die Feuerwehren der Gemeinde Malsfeld von allen Fraktionen befürwortet. FDP Fraktionsvorsitzender Ralf-Urs Giesen hob hier die […]
06.09.2017

Einstimmigkeit bei vielen Themen – Aus dem Gemeindeparlament

In der Sitzung der Gemeindevertretung am 31.08.2017 wurden Änderungen am Bebauungsplan für den Ausbau der Fa. Schumacher sowie Änderungen im Flächennutzungsplan für ein Bauvorhaben in Mosheim einstimmig verabschiedet. Auch der kostenneutrale Erwerb eines neuen Einsatzleitfahrzeuges […]
31.03.2017

Erste Schrottimmobilie wird abgerissen

In der Gemeindevertretung wurde am 30.03.2017 auf Antrag der FDP und SPD beschlossen, die Schrottimmobilie in der Brunnenstraße in Beiseförth zu kaufen und danach abzureißen. Dieser Schritt ist dringend notwendig um zum einen der Sicherungspflicht nachzukommen […]
24.11.2016

Haushalt mit Überschuss – Kanuanleger kommen

In der Gemeindevertretersitzung am 23.11. wurde der Antrag der FDP und SPD zum Bau von Kanuanlegestellen in Beiseförth und Malsfeld einstimmig angenommen. Die derzeitige Situation für die große Anzahl von Kanufahrern ist nicht befriedigend. Im […]